Auf ein Wort…

Moin Freunde,

uns fehlen die Worte. Nicht nur, weil unsere Stimmen weg oder zumindest ziemlich kratzig sind. Sie fehlen uns, weil wir überwältigt sind von dem, was in der letzten Woche geschehen ist.

Wir haben nach zwei heftigen Dürrejahren das 7. Metal Frenzy Open Air durchgeführt und nur mit EUCH war das möglich denn IHR habt uns die Treue gehalten.

Vielen Dank an jeden Einzelnen, der so lange gewartet hat, um dann richtig fein zu feiern.

Das Ganze ist ein Ritt auf Messers Schneide gewesen – 2 Jahre nicht zu produzieren heißt ja nicht, dass keine Kosten auflaufen. Nach einer ersten groben Übersicht ist das befürchtete Desaster jedoch nicht eingetreten – dafür sind wir sehr dankbar.

Das heißt im Umkehrschluss: Wir kommen wieder!

Das 8. Metal Frenzy Open Air findet vom 08. Juni – 10. Juni 2023 statt! Der Vorverkauf startet am 01. Juli 2022.

Wie es sich gehört – und aus der Tiefe unserer Herzen – möchten wir für die letzten drei Jahre DANKE sagen. Das geschieht hier etwas ausführlicher wegen der besonderen Umstände.

  • Allen Gästen danken wir für Ihre Anwesenheit und dafür, dass ein großer Teil von euch seine Tickets behalten und zweimal getauscht hat.
  • Danke allen Bands, welche ihre Zusagen aufrechterhalten und ihre Shows zweimal geschoben haben.
  • Danke allen Sponsoren, welche auch in harten Zeiten hinter uns gestanden und andere Formate als den heiligen Acker am Erlebnisbad, unterstützt haben.
  • Danke allen Partnern – im ganz besonderen: Nordsound Showroom, ME Event Technik und Kupfermusik – für die quasi selbstlose Unterstützung bei der Durchführung unserer Livestreams in 2020 und 2021.
  • Danke allen an den Livestreams beteiligten Künstlern, Agenturen, Dienstleistern und Labels – ohne Bands ist so ein Livestream auch mal nix.
  • Danke unseren Helfern und Mitarbeitern für alles, was ihr tut
    (außer fürs Betrinken ;))
  • Danke Markus und seinem Team für die hervorragende Arbeit im Sicherheitsdienst
  • Danke an den ASB Magdeburg für die medizinische Betreuung.
  • Danke den MitarbeiterInnen der Hansestadt Gardelegen für die unkomplizierte Unterstützung in allen Belangen.

Persönlicher Dank geht ausdrücklich an:

  • Die Frauen an unserer Seite sowie Unsere Kinder und Familien – wir wissen, dass es nicht immer einfach mit uns ist und ihr oft auf uns verzichten müsst.
  • Susi „Suzen“ Berlin und Britta „Elchkuh“ Görtz – für euren unermüdlichen Einsatz in den Streams und in echt. Und sonst auch.
  • Peter Maria Schmidt – für Deine Hilfe und die richtig dämlichen Sprüche und für Dein Team
  • Mathias „Bob“ Wieczorek – für Deine Hilfe und Dein Team
  • Familie Fäsche vom Erlebnishof Quarnebeck – für die langen Abende am Feuer.
  • Kai Kestner – für die ständige Bereitschaft, den Auslöser zu drücken.
  • Die Jungs und Mädels der Parsauer Gang – für eure Videos und das absolute hochhalten der Flagge. Ihr seid so richtig schön bekloppt.

Wir haben gewiss nicht nur eine Person vergessen – nehmt uns das nicht übel, auch euch danken wir.

Wir sehen uns im nächsten Jahr. Aufgabe für alle bis dahin: bringt Leute mit, die noch nicht bei uns waren.

So, wir müssen auspacken… Habt eine tolle Konzertsaison. Wir sehen uns sicher hier und da!

Die Frenzys – J&M

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.